search
Anmelden
Sie haben Fragen rund um WordPress, Websites, Online Marketing? Unser Team und die Community helfen. Eröffnen Sie ein Nutzerkonto, um bei Antworten informiert zu werden!
1 Punkt
50 Aufrufe
Wenn ich PHP Settings oder andere Einstellungen bei einer Plesk Domain ändere, gehen sämtliche Websites auf dem Server, also auch in anderen Vhosts, für einige Sekunden offline. Das ist in letzter Zeit immer schlimmer geworden. Wie lässt sich dieses Verhalten ändern? Es kann doch nicht sein, dass auf allen Websites Downtime entstehen nur wegen einer minimalen Änderung an den PHP Settings oder SSL-Einstellungen einer einzigen Website?
in Websites

1 Antwort

0 Punkte
 
Beste Antwort

Endlich lässt sich das Verhalten relativ einfach ändern durch Abschalten des Graceful Restart von Apache. In Plesk Obsidian ist die Option neu unter Tools und Einstellungen -> Apache Webserver verfügbar.

Wenn Sie das ändern, werden Sie sehen, dass bei kleinen Konfigurationsänderungen keine Downtime mehr entsteht.

Screenshot Apache Webserver Einstellungen Plesk Unterbrechungsfreier Neustart von Apache

14.6k Punkte
ausgewählt von
...